Sonntag, 14. Januar 2018

Seltec Track&Field 3 support

Ab sofort unterstützen LADV den Datenaustausch von Meldungen und Ergebnissen mit dem Wettkampfprogramm Track & Field 3 der Firma Seltec direkt. Folgende Funktionen sind nun möglich:
  • Übernahme von Online Meldungen aus LADV in Track & Field 3
  • Übernahme von Ergebnissen aus Track & Field 3 in die LADV Leistungsdatenbank. Nutzung des LADV Online Urkundendruck ist möglich. Alle Leistungen stehen über die LADV Leistungsdatenbank als Bestleistungen für Meldungen und in unseren Athletenprofilen direkt zur Verfügung.
Der Datenaustausch mit Track & Field 3 steht damit dem Datenaustausch mit Cosa Win in nichts mehr nach und alle Veranstalter die LADV einsetzen können direkt mit ihrem bevorzugten Wettkampfprogramm arbeiten.

An dieser Stelle vielen Dank an Yannick Geiger von Seltec für die zusammenarbeitet die diesen Datenaustausch ermöglicht hat. Zudem vielen Dank an Stephan Ferentz der uns schon vorab mit Testdaten versorgt hat.

Übernahme von Meldungen

LADV stellt alle Meldungen zusätzlich zu den bekannten .aka-Dateien in einer .xml-Datei zur Verfügung (Meldungen Email sowie Download über die Ausschreibung). Track & Field 3 kann diese Dateien direkt einlesen. Die .aka-Dateien werden für Track & Field 3 nicht mehr verwendet.

Übernahme von Ergebnissen / Leistungen

Track & Field 3 stellt zusätzlich zu den bekannten PDF-Ergebnislisten eine Export Funktion für Ergebnisdaten (.xml-Datei) zur Verfügung. Diese Ergebnisdaten Datei kann von LADV direkt eingelesen werden.

Für den Upload von Ergebnisse gibt es eine spezielle Upload Maske: "Ergebnisse aus Seltec Track&Field 3"

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite