Montag, 27. Juni 2011

Bestleistung: Disqualifiziert

Seit kurzem gibt eines der Wettkampfprogramme in Bestendaten nicht nur Leistungen aus, sondern auch wenn ein Athlet disqualifiziert, abgemeldet, verletz, verzichtet, nicht angetreten oder ohne gültigen Versucht geblieben ist. Unsere Leistungsdatenbank, aus der die Bestleistungen für Meldungen bezogen werden hat bei diesen .bln-Dateien genauso fleissig wie das Wettkampfpgrogramm diese "Leistungen" verarbeitet. Unglücklicherweise führte dann die interne Darstellung dieser Leistungen in der Leistungsatenbank dazu, dass "na.", "disq" etc. bevorzugt als Bestleistungen ausgewählt wurden.

Die import Routine in die Leistungsdatenbank wurde dahingehen angepasst, dass diese Leistungen ohne wirkliche Leistung nicht mehr übernommen werden. Die bereits gespeicherten Datensätze wurden entfernt und auch Teilnehmerlisten in denen diese Leistungen auftauchten wurden bereinigt. Vielen Dank an den Melder des Problems für die besonder humorvolle Email der der Betreff dieses Posts entliehen ist.

Labels: , , , , ,

0 Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Abonnieren Kommentare zum Post [Atom]

<< Startseite