Mittwoch, 28. Dezember 2011

Online Meldungen unterm Baum

An sich würde man erwarten, dass über Weihnachten und die Festtage der Emaileingang zu Online Meldungen praktisch auf Null zurück geht bzw. das im Dezember übliche Email niveau nicht überstiegt. Weit gefehlt. Anscheinend gab es in vielen Wohnzimmern Online Meldungen unter dem Weihnachtsbaum. Die letzten beiden Tage waren jeweils mehr als 20 Freigaben von neuen Nutzern und mindestens 10 Emails da. WOW! Die Leichtathletik macht keine Pause - und wir auch nicht. Alle Emails sind beantwortet.

Aber die Emails waren nicht nur arbeit, es war auch "fanpost" dabei - wie hier eine der Emails heute:
"Ich finde LADV.DE genial, ganz großes Lob an euch!"

Dienstag, 27. Dezember 2011

Ergebnisdienst - Teil 2

Dies ist Teil zwei zu den Neuerungen im Ergebnisdienst in ladv.de in Version 0.9. Teil 1 finden sie hier.

Links zu Ergebnissen
Immer mehr Vereine und Verbände nutzen LADV für ihre Veranstaltungen. Wichtig ist immer die Ausschreibung oder Ergebnisse zu finden die man sucht. Über den richtigen Link kann man jetzt immer direkt an die richtige Stelle im Ergebnisdienst oder Ausschreibungsverzeichnis kommen:
http://ladv.de/baden
http://ladv.de/bayern
http://ladv.de/wuerttemberg etc.

Diese Ansicht zeigt immer die neusten Ergebnisse und die Ausschreibungen der nächsten Veranstaltungen. Direkt zu den Ergebnissen oder Ausschreibungen gesprungen wird mit (hier am Beispiel von Niedersachsen):
http://ladv.de/niedersachsen/ausschreibungen
http://ladv.de/niedersachsen/ergebnisse

Wer weiß wo er hin will, kann auch diese URLs im Browser speichern und dann immer direkt mit der richtigen Seite einsteigen.

Damit nicht genug. Die Links sind auch für die Kategorien verfügbar - zwei Beispiele:
alle Landesmeisterschaften:
http://ladv.de/kategorien/meisterschaften/land
alle Cross Veranstaltungen:
http://ladv.de/kategorien/kategorien/cross

Oder über Auswahl eines Landesverbandes:
alle Bahnveranstaltungen in Baden:
http://ladv.de/baden/kategorien/bahn
alle Hallenveranstaltungen in Sachsen-Anhalt:
http://ladv.de/sachsen-anhalt/kategorien/halle

Veranstaltungs Ergebnis Auswertung
Eine der ältesten ladv.de funktionen - endlich für alle Landesverbände. Die Idee: Ich bin Statistiker, ich möchte Wissen bei welchen Veranstaltungen Athleten aus einem Verein waren. Ich kann jetzt hingehen und google benutzen, in einem Ergebnisdienst wie ladv.de einfach jede Ergebnisliste öffnen und mit STRG-F über die Browsersuche rausfinden ob der interessante Verein gestartet ist. ... diese "dumme" Textsuche nach Vereinsnamen ist natürlich etwas was ein Programm sehr gut übernehmen kann. Die Veranstaltungs Ergebnis Auswertung macht genau diese Textsuche nach Vereinsnamen. Zum Beispeil die DM Mehrkampf in Vaterstetten zeigt direkt alle Vereine aus Bayern die teilgenommen haben. Ein klick auf alle "Vereine" darunter führt zur Liste mit allen Landesverbänden. Besonders interessant ist diese Funktion wenn man über den Verein einsteigt. Über "Vereine" einen Verein suchen (Beispeilsweise der SC Potsdam) und schon hat man eine Liste von Veranstaltungen an denen dieser Verein teilgenommen hat.

API - Schnittstelle für Entwickler
Alle Informationen in unserem Ausschreibungs und Ergebnisverzeichnis können über unsere API abgefragt und so in Programme und Webseiten eingebunden werden. Mit dem nächsten ladv.de update (Version 0.10) werden wir die API massiv erweitern und viele der uns genannten Wünsche berücksichtigen. Hier eine kurzer Auszug:
- Ausschreibungs und Veranstaltungslisten (Ergebnisse) mit mehr Filtern: Landesverband, Jahr, Monat und Kategorien
- Kategorien können jetzt mit UND oder ODER bei der Abfrage kombiniert werden. Beispiel: "Kreis Rottweil" und "Meisterschaften Kreis" - umgangssprachlich: "gib mir eine Liste aller Kreismeisterschaften im LA Kreis Rottweil".
- Verknüpfung von Ausschreibungen und Ergebnissen
- Kategorien werden mit Ausgegeben
- Ausschreibungssuche mit Angabe von Klasse und Disziplin
- und einiges mehr
Weitere Infos zur API finden Sie hier: API / Entwickler

Bereits heute setzen viele Vereine und Kreise unsere API ein und lassen so einen Teil ihrer Webseite von uns automatisch pflegen. Auch sind in den letzten Monaten mehrere iPhone und Android APPs dazu gekommen die Infomrationen aus unserer API verwenden.

offizieller Ergebnisdienst
Seit dem Start 2007 sind wir der offizielle Ergebnisdienst des Württembergischen Leichtathletik Verbandes (Siehe Info auf der WLV Homepage). Seit mitte des Jahres sind wir nun auch der offizielle Ergebnisdienst des LV Niedersachsen.

Ergebnisdienst
Wir sind nicht "nur" offizieller Ergebnisdienst in Württemberg und Niedersachsen sondern Ergebnisdienst in ganz Deutschland. Vergleicht man die Anzahl der Veranstaltungen die wir führen mit anderen Ergebnisdiensten - beispielsweise auf leichtathletik.de oder W3COM (Uwe Logemann) - keiner hat so viel wie wir! Zudem hat kein anderer Ergebnisdienst ein so vielfältige Möglichkeiten Ergebnisse nach Kategorien abzufragen - von einer API über die diese Informationen weiterverwendet werden können ganz zu schweigen.

Samstag, 24. Dezember 2011

Frohe Weihnachten

Das ladv.de-Team wünscht allen Leichtathleten frohe Weihnachten, geruhsame Festtage und einen guten Start in 2012.

Donnerstag, 22. Dezember 2011

Ergebnisdienst - Teil 1 (von 2)

Das Update im November brauchte einige Erweiterungen und Veränderungen im Ergebnisdienst. Was haben wir verändert und warum?

Die Anfänge
Der Ergebnisdienst ist der älteste Teil von ladv.de. Der Teil mit dem wir 2007 gestartet sind - in Fortführung des Ergebnisdienstes von Gerhard Vogt für den Württembergischen Leichtathletik Verband (der leider aus zeitlichen Gründen aufhören musste). Der Ergebnisdienst ist die zentrale Anlaufstelle für alle Athleten, Trainer, Statistiker etc. für Ergebnisse: schnell, aktuell, vollständig und gut sortiert.

Die Veränderungen
In 2010 kamen dann die Online Meldungen und ladv.de wird mittlerweile in ganz Deutschland eingesetzt. Der Ergebnisdienst folgt. Ansichten (Ergebnisse nach Aufnahmedatum - die neuesten Ergebnisse) die bisher "nur" die Ergebnisse aus einem Verband (Württemberg) gezeigt haben, zeigten nun Ergebnisse aus 20 Verbänden an - und meistens hat man das was man gesucht hat nicht gleich gefunden.

Ergebnisdienst pro Landesverband
So die erste Veränderung war die Ergebnisse weiterhin pro Landesverband zu zeigen. In der Kopfzeile auf ladv.de zeigen wir nun alle Verbände und ein Klick darauf zeigt dann nur noch Ergebnisse (und auch Ausschreibungen) für diesem Verband.







Für einen Verband bedeutet: alle Veranstaltungen die auf dem Gebiet dieses Verbandes stattgefunden haben, sowie alle Veranstaltungen ausserhalb des Verbandsgebietes an denen Vereine aus dem Verband teilgenommen haben. D.h. unter Württemberg zeigen wir alle Ergebnisse die für diesen Verband relevant sind.


Auf der Detailansicht ist zu sehen welche Verbände als relevant erkantn wurden. Abgesehen vom Ort, werden Landesverbandskennzeichen in .bln Dateien ausgewertet, auf .htm und .pdf Dateien wird eine Textbasierte Suche nach Vereinsnamen angewendet. Erfahrungsgemäß sollte dies in > 90% aller Fälle die Verbände erkennen. Wenn etwas fehlt, darf man uns aber auch gerne eine Email schreiben und wir ergänzen dann.


Ausschreibungen und Ergebnisse
Nachdem man auf eine Ausschreibung gemeldet hat, wäre es schön von dort aus direkt zu den Ergebnissen zu kommen. Hat man eine Ergebnisliste möchte man evtl. nochmal in die Ausschreibung schauen. Ausschreibungen und Ergebnisse sind jetzt verknüpft. Oben der Kasten "Ergebnisse" - der nun bei jeder Ausschreibung auftaucht für die wir Ergebnise erhalten haben. Untern der Kasten Ausschreibung(en) der bei jeder Ergebnisliste einer Veranstaltung auftaucht für die wir eine Ausschreibung gespeichert haben. Die Zuordnung erfolgt weitgehend automatisch über Ort und Datum. Sollte einmal etwas nicht klappen, darf man uns auch hier gerne eine Email schreiben und wir ordnen dann noch manuell zu.

Kategorien
Weiterhin können wir Ergebnissen (gilt auch für Ausschreibungen) Kategorien zuordnen und so nach vielen beliebigen Kriterien einteilen und sortieren. Die Kategorien reichen hier von "geografischen" wie Kreise, Bezirke und Regionen, zu Meisterschaften (KM - Kreismeisterschaft. BM - Bezirksmeisterschaft, RM - Regionalmeisterschaft, LM - Landesmeisterschaft etc.) bis hin zu Veranstaltungsarten Bahn, Halle, Strasse, Cross. Aber auch Landesoffen, International, National gibt es. Zudem können die Kategorien Deutschlandweit und pro Landesverband abgefragt werden.
Links die Kategorie Auswahl "allgemein". Rechts die Auswahl nachdem ein Landesverband gewählt wurde.



...in den nächsten Tagen folgt Teil 2 der Neuerungen im Ergebnisdienst.

Mittwoch, 21. Dezember 2011

Handbuch für Veranstalter

Als letztes für das Update der Online Meldungen im November liegt nun auch das überarbeitete und aktualisierte Handbuch für Veranstalter und Ausrichter vor.

Das Handbuch kann hier heruntergeladen werden:
Handbuch: Online Meldungen für Ausrichter und Veranstalter

Für erst Nutzer wird hier Schritt für Schritt erklärt wie eine Ausschreibung erstellt wird und wie Online Meldungen eingestellt werden. Aber auch für Nutzer die den Einsatz der Online Meldungen erwägen ist das Handbuch zu empfhelen - es gibt einen guten Überblick welche Funktionen es gibt und wie die Online Meldungen funktionieren.

Dienstag, 20. Dezember 2011

Gemeinschaften und DLO 2012

Die Wechselfrist ist seit 30. November abgelaufen und immer mehr Landesverbände veröffentlichen die LG und STG Listen für 2012 auf ihren Homepages. Tlw. ist aber anscheinend noch gar nicht klar was sich im Rahmen der DLO 2012 verändert hat. Daher hier die wesentlichen Änderungen zusammengefasst.


Leichtathletikgemeinschaften

Bisher §1.7 LAO: 
Ein Verein kann nur Männer, Frauen und Jugend in ihrer Gesamtheit einer LG zuführen. Auf Antrag kann auch die Zugehörigkeit von Schülern/-innen in der Gesamtheit oder in einer Altersklasse (A-, B-, C- oder D-Schüler/-innen) zur LG genehmigt werden. Es ist zulässig, neben der für Männer, Frauen und Jugend bestehenden oder zu bildenden LG, auch für die Schüler/-innen in ihrer Gesamtheit eine eigene LG zu bilden. Die für eine LG erteilte Startberechtigung erlischt nur zum Jahresende, auch wenn der Austritt eines Vereins zu einem früheren Zeitpunkt geschehen ist.

Neu nach DLO 2012 §2.1.6:
Die Vereine können Männer, Frauen und Jugend U 20, U 18 in ihrer Gesamtheit einer LG zuführen. Auf Antrag kann auch die Zugehörigkeit von Jugend U 16 und U 14 in deren Gesamtheit zur LG genehmigt werden. Es ist auch zulässig, neben der für Männer, Frauen und Jugend U 20, U 18 bestehenden oder zu bildenden LG, auch eine eigene LG für die Jugend U 16 und U 14 in ihrer Gesamtheit zu bilden.
Erläuterung: Eine Zugehörigkeit der Kinder U12 und jünger zu einer LG ist nicht vorgesehen, da für sie die relevanten weiteren Bestimmungen nicht gelten. Kinder der Altersklasse M/W 11, die im Rahmen der Bestimmungen von §8.4 an Disziplinen der M/W12 teilnehmen sollen, müssen ein Startrecht für die ent-sprechende LG haben.


Zusammenfassung: Die Kinder U12 und U10 (ehemals Schüler C und D) können nun nicht mehr in einer Leichtathletikgemeinschaft in den klassischen Disziplinen zusammen starten. In der neuen Kinderleichtathletik können belibig Vereinsübergreifend Mannschaften gebildet werden.


Startgemeinschaften

Bisher LAO (Anhang Zusatzbestimmungen zur Bildung von Startgemeinschaften):
Ein Verein kann in den folgenden Altersklassen jeweils nur eine StG bilden:
2.1 Schülerinnen A/B,
2.2 Schüler A/B,
2.3 weibliche Jugend,
2.4 männliche Jugend,
2.5 Frauen / Juniorinnen,
2.6 Männer / Junioren,
2.7 Seniorinnen I,
2.8 Senioren I,
2.9 Seniorinnen II,
2.10 Senioren II.


Neu nach DLO 2012 (Anhang Zusatzbestimmungen zur Bildung von Startgemeinschaften): 
Ein Verein kann in den folgenden Altersklassen jeweils nur eine Startgemeinschaft (StG) bilden:
2.1 weibliche U16/U14 

2.2 männliche U16/U14 
2.3 weibliche U20/U18 
2.4 männliche U20/U18 
2.5 Frauen/Juniorinnen
2.6 Männer/Junioren
2.7 Seniorinnen
2.8 Senioren

Zusammenfassung: Die einzige veränderung ist hier die zusammenfassung der Senioren I+II zu Senioren und Seniorinnen I+II zu Seniorinnen - eine sinnvolle Vereinfachung. Jetzt sind es "nur" noch 8 Klassengruppen in denen Startgemeinschaften gebildet werden können.

Links zu den Dokumenten:
Deutsche Leichtathletik Ordnung DLO 2012
Leichtathletikordnung (bis einschl. 2011)

Freitag, 2. Dezember 2011

DLO 2012 umgesetzt

Die aus der DLO 2012 relevanten Regeländerungen sind jetzt im Online Meldesystem umgesetzt:
  • neue Altersklassenbezeichnungen sind übernommen (für Ausschreibungen ab 2012)
  • neue Wettbewerbe sind eingefügt
Noch etwas ungewohnt sind die neuen Altersklassenbezeichnungen in der Ausschreibung:
Auch die Altesklassenauswahl beim anlegen / bearbeiten von Ausschreibungen verwendet jetzt die neuen Begriffe Kinder und Jugend:
Die neuen Disziplinen - 9-Kampf und Block Basis: 

Die Austauschformate sind unverändert - daher sollte es auch mit älteren Versionen der Wettkampfprogramme zu keinen Problemen kommen. Lediglich für die neuen Disziplinen wurden neue Codes im DLV Austauschformat vergeben (analog zum vorhandenen Namenschema):
9-K - 9-Kampf
9-M -  9-Kampf Mannschaf
BLB - Block Basis

Zusammen mit unserem Partner Cosa-Software haben wir diese Woche ausgibige Tests durchgeführt um sicherzustellen, dass nächstes Jahr alles reibungslos funktioniert. Einer der Durchgeführten Tests war beispielsweise:
  1. Anlegen einer Veranstaltugn im Wettkampfprogramm CosaWin mit 9-Kampf und Block Basis
  2. Export der Veranstaltungsdefinition
  3. Anlegen einer Ausschreibung und Online Meldungen mit der Veranstaltungsdefinition
  4. Meldungen durchführen inkl. angabe von Bestleistungen
  5. Meldungen per Akkriditierungsdatei uns Wettkampfprogramm übertragen
  6. Wettkampfbearbeitung durchführen
  7. Ergebnisliste und Bestendaten (.bln-Datei) erstellen
  8. Ergebnisse im Ergebnisdienst und Leistungsdatenbank laden
Hierbei wurde CosaWin Version 2.3.0 verwendet die voraussichtlich mitte Dezember erscheinen wird.

Sobald von den anderen Wettkampfprpgramm herstellern Versionen vorliegen die an die DLO 2012 angepasst sind werden auch hier tests durchführen - wir haben mittlerweile auch sehr viele Nutzer die die Wettkampfprogramme von Rieping oder Seltec einsetzen.

Donnerstag, 1. Dezember 2011

Neue Handbücher

Pünktlich zum Start der Neuen Version sind auch die ersten beiden Handbücher verfügbar.

Online Meldungen für Melder
Download: Handbuch - Online Meldungen für Melder

Die wesentlichen Änderungen:
- alle neuen Funktionen die im Laufe des letzten Jahres ergänzt wurden sind eingearbeitet
- häufige Fragen wurden mit eingearbeitet (wie Staffelmeldungen oder Gemeinschaften) - insbesondere sind die Beispiele jetzt deutlich ausführlicher
- wir haben das Handbuch für Online Meldungen in zwei Handbücher zerlegt: ein Handbuch für Melder und eines für Veranstalter
Das Handbuch ist auch für Personen die sich einen Überblick verschaffen wollen, was die Online Meldungen alles können sehr gut geeignet - einfach das Handbuch einmal durchblättern.

Online Athleten Verwaltung
Download: Handbuch - Online Athleten Verwaltung

In deisem Handbuch stellen wir die neue Online Athleten Verwaltung ausführlich vor. Alle die nur eine einfache Funktion zum Namen ändern erwarten, werden überrascht sein was für ein mächtiges Werkzeug wir euch mit dieser Erweiterung liefern.

Online Meldungen für Veranstalter

Ist derzeit noch in arbeit.

Mittwoch, 30. November 2011

ladv.de in Version 0.9

Vor bereits fast 10 Tagen war es soweit - ladv.de wurde auf die nächste Version aktualisiert - die 0.9.

Die wesentlichen Neuerungen im Überblick:

  • Online Meldungen
  • Online Athleten Verwaltung
  • Ergebnisdienst
  • Design
  • Leistungsdatenbank
In den nächsten Tagen werden wir die Neuerungen noch detailiert vorstellen - oder probiert es doch einfach aus! Wir freuen uns auch auf Rückmeldungen wie euch die Veränderungen gefallen.

Donnerstag, 17. November 2011

Update:Online Athleten Verwaltung

Den ersten Vorgeschmack auf das Update am Wochenende möchten wir euch heute schon geben - die Online Athleten Verwaltung. Das Handbuch ist bereits fertig:
Handbuch Online Athleten Verwaltung

Einen Athleten ändern zu können, war sicher dieses Jahr die am meisten nachgefragte Funktion - jetzt ist es endlich soweit: Die Online Athleten Verwaltung ist für alle Landesverbände für die wir Online Meldungen anbieten verfügbar (derzeit 13 Stück).

Aber Online Athleten Verwaltung ist nicht nur einfach Athleten anlegen und falsche Namen ändern. Online Athleten Verwaltung ist auch:
  • Abgleich mit Stammdaten von Landesverbänden und weitgehend automatisches zusammenfassen von doppelten Athleten (Leistungen und Meldungen bleiben erhalten)
  • Mehrbenutzersystem - von einem Verein können belibig viele Personen für die Athletenverwaltung berechtigt werden
  • Fehlertolerant - im Schülerbereich werden Kinder oft falsch geschrieben - Korrekturen merkt sich das System als Namensvarianten und kann automatisch Leistungen aus Ergebnissen und Statistiken korrekt zuordnen
  • Selbst lernend - wir wollen unseren Nutzern das Leben so einfach wie möglich machen - Athleten werden aus Ergebnissen und Statistiken automatisch übernommen, sodass diese nicht extra eingetippt werden müssen. Einen Athletennamen einmal in die EDV eintippen ist genug!
  • Export der Daten nach Excel und ins DLV Austauschformat zur Verwendung in Wettkampf und Statistikprogrammen
  • Import von Daten: Vereine die erstmalig die Online Meldungen nutzen und einen großen Datenpool haben, können ihre Daten von uns laden lassen - hierzu bitte per Email Kontakt aufnehmen
  • Leistungsdatenbank - Zugriff auf alle für den Athleten gespeicherten Leistungen
Wir hoffen, das Euch die neuen Funktionen gefallen und freuen uns auf Eure Rückmeldungen.

Bedanken möchte ich mich bei 'Dolf Klein für das erstellen des Handbuchs, Pascal Burkhardt für das gestalten des Deckblatts und bei den Kids aus meiner Trainingsgruppe für die Bilder auf dem Deckblatt.

Mittwoch, 16. November 2011

Meisterschaften in Wü und Baden

Der Württembergische Leichtathletik Verband bietet unsere Online Meldungen zu Landesmeisterschaften seit Anfang 2010 an. Baden ist 2011 dazu gestossen. Kürzlich wurde nun der nächste Schritt beschlossen: ab 2012 nur noch Online Meldungen zu Landesmeisterschaften.

"Nach fast zwei Jahren Erprobungsphase ist es nun soweit. Auf Beschluss des Baden-Württ. Landesausschuss Wettkampfsport stellt der Württembergische Leichtathletik-Verband ab 2012 das gesamte Melde-System für Württ. Baden-Württ. und Süddeutsche Meisterschaften auf ein Online-Verfahren um.

Dazu ist keine Software notwendig, sondern nur ein Login auf dem Meldeportal von LADV. Der WLV bittet alle Vereine, die bei den kommenden Landesmeisterschaften Athleten am Start haben werden und noch keinen Zugang besitzen, schon jetzt um Registrierung beziehungsweise Beantragung der Freischaltung zur Online-Meldung bei LADV."


Mehr auf der Homepage des Württembergischen Leichtathletik Verbandes...

Ein deutlicher Beweis dafür wie gut die Online Meldungen funktionieren, wie gut die Online Meldungen bei den Vereinen und dem Landesverbänden angekommen sind.

Dienstag, 15. November 2011

Neue Version am Wochenende

Am Wochenende ist es soweit - das nächste grosse update kommt. Mehr zu den Neuerungen in den nächsten Tagen. Hier schonmal ein kleiner Vorgeschmack welche Bereiche wir berühren werden:
  • Online Meldungen
  • Online Athleten Verwaltung
  • Ergebnisdienst
  • Design
  • Leistungsdatenbank

Mittwoch, 5. Oktober 2011

Bilanz: Online Meldungen in Bayern

2010 hatte sich der Bayerische Leichtathletik Verband entschieden 2011 verbindlich für alle Meisterschaften Online Meldungen einzuführen. Folgendes erreichte uns heute aus München:

Ein Jahr Online-Meldungen in Bayern.
92,5 % der Meldungen von Bayerischen Vereinen zu allen Bayerischen Meisterschaften, Süddeutschen Meisterschaften und Deutschen Meisterschaften erfolgten im Jahr der Einführung bereits mit dem Online-Meldesystems COSA-Online / ladv.de.
Darin enthalten sind auch Straßenläufe, Crossläufe und Seniorenmeisterschaften, bei diesen Meisterschaften erfolgt der überwiegende Teil der Meldungen von den Athleten, nicht von den Vereinen. Ohne diese Bereiche, also die Hallen- und Stadionmeisterschaften ohne Seniorenmeisterschaften, erfolgten sogar 95,4 % der Meldungen Online.

Das Online-Meldesystem hat die Meldebearbeitung durch den Landesverband sehr erleichtert, die Bearbeitung nimmt nur noch 1/3 der Zeit in Anspruch. Einen Tag nach Meldeschluss ist nun die offizielle Teilnehmerliste veröffentlicht. Und das, obwohl in Bayern die Meldungen mit B-Quali erst nach Meldeschluss bearbeitet werden können.
Weitere Erleichterung versprechen wir uns durch die angekündigten Verbesserungen wie "Änderung der Meldung durch den LV und damit auch Dokumentation der Änderung in dem Meldeprotokoll für den Verein" und einem "Bemerkungsfeld".

Es gibt fast nur positive Rückmeldungen von den Vereinen. Besonders die Übernahme der Leistungen in die Meldung wird überaus positiv bewertet.

In den Ausschreibungen haben wir Online-Meldungen verlangt, Ausnahmen nur in Sonderfällen. Wir haben das etwas locker gehandhabt, aber die Forderung in die Ausschreibung zu schreiben war richtig. Das System hat unsere Erwartungen erfüllt, die Entscheidung war absolut richtig. Wir würden die Entscheidung wieder so treffen!

Donnerstag, 4. August 2011

Online Meldungen Nordrhein

Ab sofort sind im Online Meldesystem die Vereine aus dem LV Nordrhein hinterlegt und Online Meldungen uneingeschränkt möglich.

Mittwoch, 27. Juli 2011

Mecklenburg-Vorpommern

Ab sofort sind im Online Meldesystem die Vereine aus dem LV Mecklenburg-Vorpommern hinterlegt und Online Meldungen uneingeschränkt möglich.

Montag, 27. Juni 2011

Kurzanleitung: DMM

In den vergangenen Wochen wurde öfters Nachgefragt ob für DMM Veranstaltungen die Online Meldungen genutzt werden können und was dabei zu beachten ist.

'Dolf Klein hat daher in einer Kurzanleitung zum Thema DMM alle Möglichkeiten die es gibt ausführlich dargestellt.
Vielen Dank an den Autor für diese sehr ausführliche Zusammenstellung.

Kurzanleitung: Wertungsgruppen

Es gab in den letzten Wochen öfters Nachfragen (insbesondere von Cosa Anwendern) ob im Online Meldesystem auch Wertungsgruppen verwendet werden können und wie mit Veranstaltungen die im Wettkampfprogramm mehrere Wertungsgruppen nutzen in den Online Meldungen umzugehen ist.

Welche Möglichkeiten es für Veranstaltungen mit Wertungsgruppen im Online Meldesyste gibt und was dabei ggf. zu beachten ist hat 'Dolf Klein in einer Kurzanleitung zusammengetragen:

Bestleistung: Disqualifiziert

Seit kurzem gibt eines der Wettkampfprogramme in Bestendaten nicht nur Leistungen aus, sondern auch wenn ein Athlet disqualifiziert, abgemeldet, verletz, verzichtet, nicht angetreten oder ohne gültigen Versucht geblieben ist. Unsere Leistungsdatenbank, aus der die Bestleistungen für Meldungen bezogen werden hat bei diesen .bln-Dateien genauso fleissig wie das Wettkampfpgrogramm diese "Leistungen" verarbeitet. Unglücklicherweise führte dann die interne Darstellung dieser Leistungen in der Leistungsatenbank dazu, dass "na.", "disq" etc. bevorzugt als Bestleistungen ausgewählt wurden.

Die import Routine in die Leistungsdatenbank wurde dahingehen angepasst, dass diese Leistungen ohne wirkliche Leistung nicht mehr übernommen werden. Die bereits gespeicherten Datensätze wurden entfernt und auch Teilnehmerlisten in denen diese Leistungen auftauchten wurden bereinigt. Vielen Dank an den Melder des Problems für die besonder humorvolle Email der der Betreff dieses Posts entliehen ist.

Donnerstag, 12. Mai 2011

Westfalen: Siegen Wittgenstein

Der KLV (Kreis Leichtathletik Verband) Siegen Wittgenstein hat sich zur Nutzung der ladv Online Meldungen entschlossen. Auch hier wurden uns vom Kreis die Athletendaten zur Verfügung gestellt, sodass diese für die Vereine aus diesem Kreis bereits im System hinterlegt sind.

Damit setzen nun vier Kreise aus Westfalen ladv ein:
Auch Vereine aus allen anderen westfälischen Kreisen können die Online Meldungen nutzen. Allerdings sind hier derzeit keine Athletendaten hinterlegt, so dass diese einmalig beim melden zu erfassen sind.

Mittwoch, 11. Mai 2011

Westfalen: Kreis Olpe verfügbar

Nach Ahaus/Coesfeld und Lüdinghausen im Januar ist nun ein weiterer Kreis in Westfalen auf die Online Meldungen aufgesprungen - Kreis Olpe. Die Online Meldungen sind in diesem Kreis uneingeschränkt nutzbar. Interessierte Vereine können sich bei Thomas Grewe (LC Attendorn) oder beim ladv-Team melden.

Montag, 9. Mai 2011

Online Meldungen in Bremen

Ab sofort sind im Online Meldesystem die Vereins und Athletendaten aus dem LV Bremen hinterlegt und Online Meldungen uneingeschränkt möglich.

Dienstag, 12. April 2011

Stammdaten Baden

Ab sofort stehen für alle Vereine aus dem LV Baden auch die Athletendaten des Landesverbandes im Online Meldesystem zur Verfügung. Alle Athleten aus Baden die einen Startpass besitzen sind daher nicht mehr einmalig einzugeben. Vielen Dank an den badischen Landesverband der dies möglich gemacht hat.

Zusätzlich haben wir heute nochmal die Leichtathletikgemeinschaften und Startgemeinschaften aus Baden die auf der LV Homepage veröffentlicht sind mit unseren Daten abgeglichen:
Unsere Daten: Stammdaten

Fazit: Leichtathletikgemeinschaften stimmen. Bei den Startgemeinschaften gibt es noch mehrere Unklarheiten an denen wir gerade noch arbeiten. Update folgt.

Montag, 11. April 2011

Leistungseingabe

Am Sonntag und Montag Vormittag gab es vereinzelt Probleme bei der Eingabe von Bestleistungen im Rahmen der Online Meldungen. Die Eingabe einer Bestleistung wie Beispielsweise bei 300m wurde mit einem "Internen Anwendungfehler" abgebrochen. Die Auswahl bereits im System vorhandener Leistungen war jederzeit möglich.

Das Problem ist seit 12:20 behoben. Die Eingabe von Bestleistungen ist wieder uneingeschränkt möglich.

Montag, 31. Januar 2011

Online Meldungen in Westfalen

Ab sofort sind in den westfälischen Leichtatletikkreisen Ahaus/Coesfeld und Lüdinghausen Online Meldungen möglich.