Sonntag, 4. Mai 2008

Erstaunliches: keine Ergebnisse heute

Es ist Samstag (ok, schon Sonntag) um 0:44 Uhr. Der erste Tag seit langem an dem keine einzige Ergebnisliste eingegangen ist. Nach über 20 Veranstaltungen am letzten Wochenende etwas sehr ungewöhnliches.

Die Zeit heute habe ich dafür genutzt alle Ergebnislisten die mit Seltec erstellt wurden nachzuarbeiten, so dass die Formatierung nach dem herunterladen und abspeichern nicht kaputt geht. Zusätzlich noch dafür gesorgt, dass auch mit den Umlauten nichts mehr passiert. Die Rieping und Cosa listen stehen mir noch bevor. Was den Punkt Umlaute angeht sind alle drei Hersteller von Leichtathletik Programmen gleich schlecht. In keiner Liste konnte ich ein
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1" />

finden.

Kommentare:

Marc | LA Ostalbkreis hat gesagt…

Hallo Marc,

ja, wirklich unverständlich, daß die HTML-Dateien ohne diese Spezifizierung bzgl. des Zeichensatzes daherkommen. Mir hatten die Cosa-Ergebnisdateien seit der WIN-Version 1.3 auch die Sonderzeichen zerschossen - und bis ich selbst die Lösung hatte und innerhalb der HTML-Datei den Zeichensatz mit iso-8859-1 definiert hatte, sah das einfach nicht gut aus. (Zuerst hatte ich gehofft, daß ich mit UTF-8 Erfolg habe...)

Vielleicht hilft Deine Reklamation bei Bernd Renziehausen, so daß wir künftig nicht alle Ergebnisdateien manuell korrigieren müssen?

Anonym hat gesagt…

Hallo Marc und LA Ostalb,

ich wünschte mir, wie aktuell noch im Mehrkampf, man würde auf die HTML-Formatierung verzichten. Ich bearbeite die Dateien normalerweise im Word nach, erzeuge für unsere TAShleten Fett-Druck und in einer zusätzlichen Datei werden alle "fremden" Athleten gelöscht. Dadurch haben unsere Trainer je nach Lust einen Überblick ihrer Athleten im Verhältnis zu den anderen oder eben schnell nur die eigenen Athleten. Ausserdem kopiere ich den Veranstaltungsheader als Kopfzeile und erzeuge eine Fußzeile mit Seiten von.
Im HTML(u.a. sowohl Frontpage als auch open Office vorhanden)
Geht dies wegen der "doofen" Tabellen leider lang nicht mehr so einfach und trivial.
Da ist die Codierung noch das geringste Problem gewesen und nach dem Marc uns auch noch den Code zum einfügen gegeben hat (Danke Marc) auch nicht mehr existent!
Nciht alles was neu ist, ist auch automatisch gut!

Gruß von der LG LE
Thomas

masc hat gesagt…

Im moment wird JEDE html Ergebnisliste nachgearbeitet die durch unsere Finger geht. Ich werde bei gelegenheit mal zwei dinge tun:
1. Eine Info zusammenstellen was wir alles reparieren so das sich interessierte das abkucken können
2. mal auf die Software hersteller zugehen und ihnen mal den Validator des W3C ans Herz legen. http://validator.w3.org/